2

IE032 – So funktionieren auch deine Werbeanzeigen auf Facebook & Instagram

So funktionieren auch deine Werbeanzeigen auf Facebook & Instagram

 

“Facebook Werbung funktioniert bei uns nicht!”

 

Diesen Satz höre ich immer wieder. Und wundere mich, da ich damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht habe.

Woran liegt das? Und wie bringst du deine Facebook und Instagram Anzeigen dazu, dir neue Fans zu bringen?

Spoiler: Es funktioniert. Wenn wir ein wenig umdenken und vom klassischen Anzeigenmarketing weggehen.

 

Meine eigene Musik vermarkten mit Facebook Ads und Instagram Ads

 

Denn mit Facebook Ads und Instagram Ads kannst du deine Musik massiv nach vorne pushen.

Auch wenn in der Musikindustrie noch immer gerne Anzeigen in Magazinen geschaltet oder Werbetafeln gebucht werden:

Richtig gutes Musikmarketing funktioniert jetzt und in den kommenden Jahren vor allem online.

Und gerade wenn es um die Frage “Wie finde ich neue Fans?” geht, sind die Facebook Werbeanzeigen (die auch Instagram Ads, den Facebook Messenger und demnächst Whatsap Werbung steuern) DAS Tool der Stunde.

Und Facebook Werbung ist weit mehr als nur ein Klick auf den “Beitrag bewerben”-Button.

Mehr dazu erzähle ich dir in dieser Episode des Innerlich Elvis Podcast.

 

Viel Spaß dabei!

 

Du willst mehr Podcast Episoden oder hast Fragen oder Feedback?

Dann abonniere meinen Kanal auf Upspeak: https://www.upspeak.de/de/chrishistel

Dort kannst du mir Nachrichten (Text oder Sprache!) schicken und ich kann sie dir in Audioform beantworten.

 

Außerdem bekommst du dort neben dem regulären Podcast auch Bonusepisoden, die es nur bei Upspeak gibt.

Abonniere mich jetzt bei Upspeak für Bonuspodcasts und deinen direkten Draht zu mir: https://www.upspeak.de/de/chrishistel

 

Wenn dir die Episode gefallen hat, dann gib mir doch eine Bewertung bei iTunes. Wie das geht, erfährst du hier:

 
Abo-Button

Comments 2

  1. Hey Chris, sehr sehr interessanter Content.
    Jetzt mal tacheles: Kannst du dazu eine pdf als Struktur erstellen, als Schritte-Anleitung zum Nachbauen?
    Arbeitest du zu Werbezwecken für den Coaching und die Bands mit denen du arbeitest überhaupt nicht mehr mit Print oder nur noch gezielt und wenn ja: wie/wo/warum?
    LG Mellika

    1. Post
      Author

      Hi Mellika und danke für deinen Kommentar.
      Ich packe die Idee eines PDFs mal in meine ToDo Liste.

      Print nutze ich aktuell noch genau so:
      Contentbeiträge für Magazine mit meiner Zielgruppe
      Flyer mit ganz spezifischen Podcast Episoden auf Veranstaltungen, wo es genau um die Themen dieser Episoden geht.
      Für Bands gelegentlich noch Plakate, wenn a) eine lokale Band viel live spielt und der Bekanntheitsgrad erhöht werden soll. Dann aber auch gezielt dort, wo die Zielgruppe sich aufhält. oder b) als Tourplakatvorlagen wenn eine Tour ansteht mit freiem Platz für lokale Headliner. Für letzteres ist Facebook Werbung wesentlich effektiver, allerdings muss da der local Support mitziehen und selbst auch mit Ads bewerben und das machen aktuell leider die wenigsten.

      Hilft dir das weiter?

      LG,
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.